Video

zum Video Verwaltungsbeamter bei Neonazi-Aufmarsch

Am 30. Januar demonstrierten Neonazis in der Büdinger Altstadt. Wie nun bekannt wurde, soll an vorderster Front der Rechtsextremen ein Verwaltungsbeamter auf Probe mit marschiert sein. Das weiß das Innenministerium offenbar schon länger - zieht aber keine Konsequenzen.

Weitere Beiträge aus der Umgebung