Verunglückter Sportwagen liegt auf dem Dach
Der verunglückte Sportwagen landete auf dem Dach. Bild © Einsatzreport Südhessen

367 PS, in 4,7 Sekunden auf Tempo 100 - und jetzt nur noch Schrott: Auf der A5 bei Bensheim ist der 51 Jahre alte Fahrer eines Sportwagens verunglückt. Er leistete sich mit seinem Luxus-Cabrio einen filmreifen Unfall.

Der schwarze Sportwagen flog durch die Luft, überschlug sich mehrfach und blieb schließlich auf dem Dach liegen. "Wie im Kinofilm", beschrieben Zeugen den Unfall am Montagvormittag auf der A5 bei Bensheim (Bergstraße).

Auf Lastwagen geprallt und abgehoben

Verunglückter Sportwagen liegt auf dem Dach
An dem Cabrio entstand Totalschaden. Bild © Einsatzreport Südhessen

Der 51 Jahre alte Fahrer hatte nach Polizeiangaben mit seinem neuwertigen Mercedes-AMG SLC 43 aus ungeklärter Ursache einen vorausfahrenden Lastwagen touchiert. Der Mann verlor daraufhin die Kontrolle über das 367 PS starke Cabriolet, das filmreif abhob und auf dem linken Fahrstreifen liegenblieb. Die Feuerwehr befreite den 51-Jährigen aus dem Wrack, er kam schwer verletzt in eine Klinik.

Die A5 in Richtung Norden musste für die Bergungsarbeiten zeitweise voll gesperrt werden. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau. Am Sportwagen mit einem Listenpreis von mindestens 60.000 Euro entstand Totalschaden.