Rund 200 Anhänger der rechten Szene wollen am Samstag in Wetzlar auf die Straße gehen.

Geplant sei eine Demonstration zwischen 16 und 21 Uhr unter dem Motto "Für die Zukunft unserer Kinder", erklärte ein Sprecher der Stadt am Freitag. Mehrere rechtsextreme Vereinigungen, darunter Thügida aus Thüringen und die NPD, organisieren laut einer Facebook-Ankündigung die Kundgebung.

Eine Gegendemo des Bündnisses "Bunt statt Braun" und des DGB soll am Nachmittag stattfinden. Hier werden rund 1.000 Teilnehmer erwartet.

Das könnte Sie auch interessieren