Beim Einweisen eines Wohnmobils ist eine 73-Jährige in Wiesbaden am Montag tödlich verunglückt.

Laut Polizei hatte ihr 75-jähriger Mann rückwärts einparken wollen, als die dahinter stehende Frau zwischen dem Fahrzeug und einem weiteren Wohnmobil eingeklemmt wurde. Dabei erlitt sie so schwere Verletzungen, dass sie noch am Unfallort starb.