Die Marburg Mercenaries haben ihre Position in der Spitzengruppe der GFL mit einem Heimsieg gegen die Saarland Hurricanes gefestigt.

Die "Söldner" setzten sich am Sonntag mit 27:10 (7:7) durch. Marburg ist aktuell Tabellenzweiter, die Frankfurt Universe kann als dritter mit zwei Nachholspielen aber noch vorbeiziehen.

Das könnte Sie auch interessieren