zum Artikel 3. Oktober : Proteste gegen Einheitsfeier in Frankfurt angekündigt

Frankfurt: Grenzen überwinden - so lautet das Motto der zentralen Feier zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit am 3. Oktober in Frankfurt. Linke Gruppen kritisieren angesichts der Flüchtlingskrise den Slogan. Sie kündigen Proteste an. Das Ordnungsamt rechnet bereits am Vorabend des Feiertags mit rund 3.000 Demonstranten.

Zum Seitenanfang