Video

zum Video Brand in Groß-Umstadt: Mann sucht nach seinem Hund

Groß-Umstadt: Heute morgen kurz nach Mitternacht ging ein Wohnhaus im Ortsteil Heubach in Groß-Umstadt in Flammen auf. Zwei Personen konnten das Haus verlassen. Ein 35-jähriger Mann suchte im Haus offensichtlich noch nach seinem Hund. Dieser konnte, wie auch sein Herrchen, durch die Feuerwehr aus dem brennenden Haus geborgen werden. Der Mann kam mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus.

Video

zum Video Nachbar rettet Familie vor Flammen

Biblis: Bei einem Wohnhausbrand am Samstagabend in Biblis konnte wegen der starken Rauchentwicklung eine sechsköpfige Familie mit vier Kindern ihre Wohnung im ersten Stock nicht mehr über die Treppe verlassen. Ein Nachbar eilte mit einer Leiter zu Hilfe, über die sich die Familie ins Freie retten konnte, noch bevor die Feuerwehr eintraf. Die sechsköpfige Familie und fünf weitere Menschen erlitten bei dem Brand Rauchgasvergiftungen.