Arne Pollmann
Arne Pollmann Bild © hr

Mein interessantester Dreh war…

Das waren gleich mehrere! Und zwar immer, wenn es etwas zu klettern, erforschen und entdecken gibt. Für die Zuschauer hinter die Kulissen sehen, etwa bei der Restaurierung eines Kirchturms dabei sein oder mit dem Hubschrauber der Bundespolizei unterwegs sein. Das sind auch für Reporter keine alltäglichen Drehs!

Mein prägendstes Fernseherlebnis war …

...leider kein schönes. Der Terroranschlag am 11.September 2001, als die Flugzeuge in das WorldTradeCenter gesteuert wurden. Ich saß wie festgewachsen vor dem Fernseher und konnte nicht glauben, was passiert war. Selbst heute noch kann ich die Tragweite und das Leid kaum begreifen.

Mein persönlicher Lieblingsplatz in Hessen ist …

...die Dönche in Kassel. Ein tolles Naturschutzgebiet in der Stadt, wo sich die Erholung fast sofort einstellt. Und einen tollen Blick über Kassel gibt es auch.

Zum Seitenanfang