Die CDU sorgt für eine Überraschung. Wenn 2018 in Frankfurt der Oberbürgermeister der Stadt gewählt wird, schickt die Union Bernadette Weyland ins Rennen. Der bisherige Bürgermeister und Stadtkämmerer Uwe Becker wird nicht nominiert – zu groß waren die Zweifel, ob Becker gegen Amtsinhaber Peter Feldmann von der SPD Chancen haben würde.