In Frankfurt wird derzeit über die Videoüberwachung an der Hauptwache gestritten: Im Koalitionsvertrag hat sich die Frankfurter Koalition aus CDU, SPD und Grünen auf 2 Überwachungskameras geeinigt, allerdings nicht für eine Anlage an der Hauptwache. Allerdings plädieren CDU und Polizei nach den Terroranschlägen dringend für eine Überwachungskamera dort - denn dieser Platz sei besonders gefährdet.