Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

In der Nacht zum Sonntag ist es meist trocken, am ehesten ganz im Norden sowie im äußersten Süden treten vereinzelt Schauer auf. Neben dichteren Wolkenfeldern zeigen sich zum Teil die Sterne. Die Tiefstwerte liegen zwischen 18 und 11 Grad.

Der Sonntag verläuft wechselhaft. Mal scheint die Sonne, mal gibt es starke Bewölkung und vor allem am Nachmittag ziehen einige Schauer und Gewitter durch. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 und 25 Grad, auf den Bergen zwischen 17 und 20 Grad.

Der westliche Wind weht am Sonntag schwach bis mäßig. Bei Schauern und Gewittern kann er stark böig auffrischen.

Weitere Aussichten:
Am Montag überwiegend freundlich mit häufigem Sonnenschein und meist nur lockeren Wolken. Weitgehend trocken, am ehesten im Norden einzelne Schauer. 19 bis 25 Grad.

Am Dienstag wieder wechselhaft und ab und zu Regen. 17 bis 23 Grad.

Auch am Mittwoch wechselnd bis stark bewölkt und gelegentlich Regen oder Schauer. Schwül bei 20 bis 25 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.

Zum Seitenanfang