Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

In der Nacht zum Samstag ist es trocken, höchstens anfangs gibt es noch vereinzelt Schauer. Neben Wolkenfeldern ist es zum Teil klar. Vereinzelt bildet sich Nebel. Die Temperaturen gehen auf +1 bis -4 Grad zurück.

Der Samstag verläuft im Süden überwiegend freundlich mit häufigem Sonnenschein. In der Nordhälfte gibt es zunächst eine Mischung aus Sonne und Wolken, am Nachmittag wird es zunehmend stark bewölkt und gegen Abend kann vereinzelt etwas Regen fallen. Die Höchstwerte reichen von 4 bis 10 Grad, auf den Bergen werden 1 bis 6 Grad erreicht.

Der Wind kommt am Samstag aus südlicher bis südwestlicher Richtung und ist schwach bis mäßig.

Weitere Aussichten:
Am Sonntag viele Wolken, nur wenig Sonne. Mitunter etwas Regen, oft aber trocken. 7 bis 13 Grad.

Am Montag überwiegend stark bewölkt und vor allem gegen Abend Regen. Lebhafter Wind. 7 bis 14 Grad.

Auch am Dienstag unbeständig mit zeitweiligem Regen, vereinzelt Gewitter. Auf den Bergen zum Teil Schnee. Dazu zeitweise sehr windig. 4 bis 10 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.