Im festgefahrenen Tarifstreit zwischen Verdi und dem Handelsriesen Amazon bereitet die Gewerkschaft eine neue Strategie vor.

Im neuen Jahr soll auf europäischer Ebene verstärkt an einer Vernetzung gearbeitet werden. So solle eine multinationale Streik-Koalition entstehen, sagte ein Verdi-Handelsexperte der dpa. Es soll verhindert werden, dass Arbeitsaufkommen an Streiktagen in benachbarte Länder verlegt werden. Amazon verfügt über 31 Versandzentren in sieben Ländern. Bad Hersfeld ist der größte Standort in Deutschland.

Das könnte Sie auch interessieren